Gutes Klima beim Studieren

durch perfekte Wasseraufbereitung

Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin (Foto Dr. Milan Bulaty)

Pünktlich zum 200-jährigen Jubiläum wurde die größte Freihandbibliothek im deutschsprachigen Raum, das Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin fertig gestellt.

Eine ausgefeilte Wasseraufbereitung sorgt für stabile Kühl-Kreisläufe

Als Teil der technischen Gebäudeausrüstung wurde eine Wasseraufbereitungsanlage der Hydrotec AG aus Rehau für zwei offene Kühlkreisläufe eingesetzt. Die Versorgung der Kühltürme umfasst die
Aufbereitungsschritte Vorfiltration, Härtestabilisierung, Entsalzung und chemische Konditionierung.

Blick in die moderne Bibliothek, viel Licht und Platz für freie Gedanken. (Foto Dr. Milan Bulaty)

Die Anlage besteht aus Aktivkohlefiltern, einer Umkehrosmoseanlage mit vorgeschalteter Antiscalantdosierung, einem Permeatspeichersystem und pro Kreislauf drei Dosieranlagen für pHEinstellung, Korrosionsschutz und Biozidzufuhr sowie einer Absalzanlage, ferner die zugehörige Mess-, Steuer- und Regeltechnik.
Installiert und in das Gesamtgewerk eingebunden wurde die Anlage von der Fa. Hallstein aus Oranienbaum.

Individuell mit bewährten Modulen. Hydrotec Verbundtechnologie erleichtert Betrieb und Wartung.

Die Hydrotec AG setzt, wenn immer es möglich ist, auf ihre Verbundtechnologie mit der sich auch komplexe, individuell angepasste Anlagen, aus standardisierten, modular zusammengesetzten Komponenten aufbauen lassen. Dies vereinfacht den Betrieb und die Wartung, sichert einen gleich bleibend hohen Qualitätsstandard und ermöglicht jederzeit Erweiterungen bestehender Anlagen.

Über HYDROTEC

HYDROTEC entwickelt, produziert und verkauft technische Lösungen und Produkte der Trink- und Brauchwassertechnik, die dank vieler Alleinstellungskriterien und exzellenter Qualität höchsten Ansprüchen renommierter Anwender auf der ganzen Welt genügen.
Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrungen und gehört in der Branche zu den technologisch führenden Herstellern und ist insbesondere einer der  wenigen Komplettanbieter im Bereich der Trink- und Brauchwassertechnik.
Die besonderen Stärken des Unternehmens sind individuelle, maßgeschneiderte Problemlösungen. Diese Kompetenz schlägt sich immer mehr in anspruchsvollen Aufträgen aus den verschiedensten Branchen nieder. Die Anwenderliste ist vielfältig und umfangreich.

« zurück zur Übersicht