DA 60-3.0

Heizungswasser

Dosierstation in Kompaktbauweise zur Zugabe von Chemikalien in den Heizungskreislauf, mit eingebauter Sauglanze, 2-stufigem Niveauschalter, Leermeldeeingang mit Vorwarnung und Leermeldeausgang Heißwasserimpfstelle zum Eindosieren der Chemikalien in das Heizungssystem.

Technische Daten

Dosierleistung: 3,0 l/h
Dosierbehälterinhalt: 60 l
Dosiergegendruck max.: 10 bar
Umgebungstemperatur: 40 °C
Elektrischer Anschluss: 230 V/50 Hz
Artikel - Nr.: 575.001

  

Ausschreibungstexte

 

« zurück zur Produktübersicht